Gaestebuch

Willkommen auf der Website unserer Mühle!

Fränkische LandgansAuf dieser Website dreht sich alles um die Schälmühle Inden, auch “Frenzer Mühle” oder “Moulin de Frentz” genannt - erstmals urkundlich erwähnt im Jahre 1568.

Seit August 2012 ist die Schälmühle mit angrenzendem Grünland in unserem Besitz. Wir haben viele Jahre nach einem Hof in Alleinlage gesucht, um unsere kleine Landwirtschaft auszubauen - hier in Inden-Frenz sind wir endlich fündig geworden. Unsere Schafe, Perlhühner, Pfauen und Gänse (um nur die lautesten zu nennen) können hier nach Lärmspezialisten: PerlhühnerHerzenslust Lärm machen - die umliegenden Wiesen und Äcker stört es nicht :).

In den kommenden Jahren (wohl eher Jahrzehnten:)) wird die Mühle nach und nach saniert werden, ihr könnt den Verlauf der Sanierung hier mitverfolgen.

Wir betreiben hier eine kleine aber feine Landwirtschaft. Wir halten, züchten und vermarkten hauptsächlich alte und vom Aussterben bedrohte Haus- und Nutztierrassen, Ziel ist es ein Arche-Hof zu werden. Seit 2016 ist unser Geflügel bio-zertifiziert, der gesamte Betrieb befindet sich in der Umstellungsphase, die im Sommer 2017 abgeschlossen sein wird. Erst dann sind alle Produkte unseres Betriebes “Bio”.

Coburger FuchsschafEs gibt einen kleinen Hofladen, momentan sind die Regale jedoch leer, wir können einfach nicht so viel produzieren wie nachgefragt wird. Der Großteil unserer Produkte ist vorbestellt. Das ist für uns sehr erfreulich, aber wir bemühen uns dennoch weiterhin einen “richtigen” Hofladen zu etablieren. Wir verkaufen auch lebende Tiere und Bruteier!

Selbstverständlich gibt es auch eine Galerie mit Fotos rund um die Mühle.Deutscher Sperber

Viel Spaß beim Stöbern wünschen euch

Mareike und Peter Wollschläger

 

[Home] [Aktuelles] [Die Mühle] [Die Menschen] [Die Tiere] [Hofladen] [Galerie] [Links] [Kontakt]